Leistungen

in der Schwangerschaft

Die regulären Kosten werden von der Krankenkasse übernommen.

Die Schwangerenvorsorge beginnt ab der 16.SSW und wird zeitlich an die Termine des Gynakologen angepasst. Sie findet bei mir statt.

Hilfe bei Beschwerden ist davon unabhängig.

- Vorgespräch 

- Schwangerenvorsorge beinhaltet Kontrolle von:

  • Blutdruck
  • Gewicht
  • Wachstum der Gebärmutter
  • Lage des Kindes
  • der kindlichen Herztöne
  • Des Urins
  • und natürlich Besprechung von Problemen.


- Hilfe bei Beschwerden 
Problembesprechung bei spezieller Thematik

im Wochenbett

Die Kosten übernimmt die Krankenkasse.

- Wochenbettbetreuung (auch nach ambulanter Geburt)
- Stillberatung 


  • Notfallbetreuung

Sollte ich keine regulären Betreungskapazitäten mehr  haben, biete ich die Möglickeit an vereinbarten     
Terminen Wiegekontrollen, Stillberatung und Problembesprechung in Eickhosrt durchzuführen.

Kurse

Die Teilnahme an den Kursen ist nicht ortsgebunden.      
Stammt ihr nicht aus der Region, seid ihr trotzdem willkommen !

Sollte Corona es nicht möglich machen Anwesenheitskurse durchzuführen, werden die Kurse online stattfinden.

- Geburtsvorbereitungskurs
Die Kosten werden von der Krankenkasse    übernommen. Ich berechne einen Partnerbetrag von 130€.
Auch dieser wird von einigen Krankenkassen übernommen.
   
- Rückbildungsgymnastik
Die Kosten übernimmt die Krankenkasse.

- Babymassage
Die Kosten werden nicht von der Krankenkasse übernommen. Ich berechne 40€. 
 
- Beikosteinführung
Ich berechne für ca. 2 Stunden 20€.